Kundenanfragen schneller bearbeiten durch Künstliche Intelligenz

Einstieg in die Prozessoptimierung mit »Enterprise Search« Die Bearbeitungszeit einer Anfrage von Kundinnen und Kunden nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Der jeweilige Service-Mitarbeitende muss die angefragten Informationen oftmals in einem langen Verfahren mühsam zusammentragen, um der Kundin bzw. dem Kunden anschließend Auskunft geben zu können. Dank neuer Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI) soll nun…

Enterprise-Content-Management (ECM): Dokumente erfolgreich digitalisieren

Informationsflüsse beschleunigen – Unternehmensprozesse verschlanken Enterprise-Content-Management-Systeme (ECM) unterstützen Unternehmen dabei, Informationsflüsse zu beschleunigen, Unternehmensprozesse zu verschlanken und große Mengen an Dokumenten rechtssicher zu organisieren. Basis dafür ist der Einsatz leistungsfähiger Anwendungen im Bereich des Dokumenten-Managements. Denn nur bei einer effizienten Ablage der mit den Geschäftsprozessen verknüpften Informationen und Dokumente können die Nutzeneffekte moderner Informationsverarbeitungswerkzeuge ausgeschöpft…

5G: Lokalisierung in der Produktion

Den Überblick über alle Assets in der Produktion behalten Für viele kleine und mittlere Unternehmen (KMU) ist das Thema 5G noch sehr abstrakt. Das 5G4KMU Transferzentrum bietet Unternehmen darum im Rahmen von Quick Checks (Machbarkeitsanalysen) und Exploring Projects (prototypische Umsetzung) die Möglichkeit, Ideen im Zusammenhang mit 5G unterstützt zu entwickeln bzw. umzusetzen und in den…

KI in Smart Services und Products anwenden

Verständnis schaffen und mit Einsatz von KI, Projekte zum Erfolg führen Smart Services ermöglichen neue, digitale Produktfunktionen und erlauben es, produktbegleitende Serviceprozesse zu optimieren. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) legt häufig die Basis für die Entwicklung von Smart Services und stellt die Weichen, um sich als Produkthersteller und -anbieter von Wettbewerber*innen zu differenzieren –…

Equipment-as-a-Service erfolgreich umsetzen

Der Weg vom Maschinenverkauf zur Bereitstellung von Produktionskapazität Angebote nutzungsbasierter »as-a-Service«-Geschäftsmodelle etablieren sich zunehmend in der IT-Wirtschaft als »Software-as-a-Service«-Modelle (kurz SaaS). SaaS-Kundinnen und -Kunden kaufen damit nicht nur ein Softwareprodukt, sondern mieten neben dem Produkt auch begleitende Dienstleistungen u. a. des sicheren Betriebs, der Wartung und der Weiterentwicklung der IT-Anwendung. Termine: 24.10.2022 | 10:00 bis…

Textverstehen mit Künstlicher Intelligenz

Einstieg in die maschinelle Analyse von Textdokumenten Wie können Dokumente einfach nach Fragen und Inhalten hin untersucht und entsprechende Maßnahmen möglichst automatisch eingeleitet werden? Im DigitalDialog zeigen die Experten einen Einstieg in die Theorie, Methoden und Anwendungsbereiche der maschinellen Analyse von Textdokumenten mit Künstlicher Intelligenz. Sowohl regelbasierte Verfahren als auch Ansätze des maschinellen Lernens, wie…

KI für Automatisierung und Effizienz im Vertrieb

Künstliche Intelligenz und Wissen erfolgreich nutzen Dieser DigitalDialog gibt einen Überblick zu aktuellen Möglichkeiten für die Effizienzsteigerung und die Automatisierung vertriebsnaher Geschäftsprozesse mit Beispielen aus aktuellen Projekten des Bereichs Digital Business am Fraunhofer IAO. Termin: 05.10.2022 | 10:00 bis 11:15 Uhr zum DigitalDialog Zurück

Neue Versicherung für mehr als 52 Millionen Studenten

Hamburg, 12. September 2022 – Aon plc (NYSE: AON) – ein führendes globales Dienstleistungs- unternehmen, und Studyportals, eine globale Plattform, die junge Menschen bei der Studienwahl unterstützt, haben sich zusammengetan und bieten Studierenden neu eine internationale Studentenversicherung mit kostenlosem Zugang zu persönlicher Beratung durch Aon an. Mehr als 52 Millionen Studierende nutzen Studyportals pro Jahr,…

Elektrolyseure in Deutschland: Kapazitäten und Rohstoffbedarfe

4. August 2022 – Deutschland steht vor der Herausforderung, auf dem Weg zur Klimaneutralität bis 2045 seinen Stellenwert als Industriestandort zu erhalten. Wasserstofftechnologien kommt hierbei eine wichtige Rolle zu, da sie das Potenzial zur Defossilisierung diverser wirtschaftlicher Bereiche haben und gleichzeitig neue Wertschöpfungschancen eröffnen. Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (acatech) und die Gesellschaft für Chemische…

Wasserstoffbedarfe künftig decken: ESYS zeigt Importoptionen für grünen Wasserstoff auf

1. August 2022 – Wasserstoff ist ein Schlüsselelement, um Klimaneutralität zu erreichen. Besonders für die Dekarbonisierung der Industrie und bestimmter Verkehrssektoren stellt er eine wichtige Ergänzung zur direkten Elektrifizierung dar. Um die künftig hohen Bedarfe zu decken, werden Importe nötig sein. Es gilt, aus der Vergangenheit zu lernen und Abhängigkeiten zu minimieren. Die ESYS-Fachleute zeigen…